Super Hold

Bonding
Super Hold

Bonding: Super Hold (Acrylsäureestercopolymer-Lösung)

Der Klebstoff „Super Hold“ eignet sich insbesondere für die dauerhafte, permanente Verklebung von Haarteilen mit Vollfolien-Monturen auf der Haut.

Anwendung: Zuerst erfolgt die Reinigung und Entfettung des zu beklebenden Hautbereiches und der Haarteil-Montur. Hierzu empfehlen wir die Nutzung des TP-REMOVER/CLEANER. Anschließend kann der Super Hold auf den zu beklebenden Hautbereich und den zu beklebenden Folienbereich im Haarteil mit einem Pinsel dünn und gleichmäßig aufgetragen werden. Sobald der Klebstoff auf der Haut und auf der Monturfolie trocken ist, wird das Haarteil von vorn nach hinten am Kopf blasenfrei aufgerollt und dabei fest angedrückt, insbesondere die Front-Ränder des Haarteils. Ein Haarewaschen sollte möglichst erst einen Tag nach der Beklebung erfolgen.

Entfernung des Klebstoff´s von Montur und Haut:

Das Haar-Vorderteil (Stirnseite) wird behutsam angehoben und langsam nach hinten im spitzen Winkel abgezogen. Den Kleber auf der Montur und auf der Haut empfiehlt sich mit TP-REMOVER/CLEANER gut zu benetzen und 1-2 Minuten einwirken zu lassen. Der Kleber weicht auf und gewährt ein leichtes und restloses Entfernen.

Erhältlich ist der Super Hold in folgenden Maßen:

Super Hold Glasflasche 15 ml mit integriertem Dosierpinsel
Super Hold Glastiegel 100 ml ohne Einzelverpackung
Super Hold, Kabinett 5 l Klebstoff im Spezialbehälter

Klebeprodukte

Klebeprodukte